Vergabepraktiken bei schufafreien Krediten

30. Mai 2013

Die Schufa, die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, soll kreditgebende Unternehmen vor Menschen schützen, die ihre Kredite nicht mehr zurückzahlen können. Gleichzeitig soll sie aber auch Verbraucher vor einer übermäßigen Aufnahme von Krediten und somit vor einer Verschuldung bewahren. Den ganzen Beitrag lesen »

Reiseschutzversicherungen im Testvergleich

16. April 2013

Reiseversicherungen bieten Ihnen und Ihrer Familie einen umfassenden, kostengünstigen Schutz vor und während einer Reise. Sie gelten weltweit für die im Versicherungsvertrag genannten Personen – Ausnahme bei Familienversicherungen: Jugendliche bis Ende des 21. Lebensjahr – bei allen Geschäfts- und Privatreisen bis maximal 45 Tage Dauer. Die Leistung der Versicherer ist auf – in den AGB festgelegte – Reisepreise oder Höchstsummen begrenzt. Den ganzen Beitrag lesen »

Ein Girokonto kostenlos online eröffnen

21. Juli 2011

Das eigene Girokonto ist das wichtigste Mittel, um Zahlungen zu empfangen oder zu tätigen. Denn eine bare Zahlung hat heute im Geschäftsverkehr nahezu keinerlei Bedeutung mehr. Das Konto muss also Jedermann zur Verfügung stehen, um eine Chance zu haben, am allgemeinen Zahlungsverkehr teilnehmen zu können. Wichtig in diesem Zusammenhang sind aber auch die Kosten, die ein solches Konto verursacht. Regelmäßig fallen hierbei nämlich verschiedene Gebühren für die Kontoführung an, die je nach Kontoart doch recht hoch ausfallen können. Den ganzen Beitrag lesen »

Negativen Schufa-Eintrag löschen lassen

3. Juli 2011

Heutzutage ist es nun wirklich keine Seltenheit mehr, dass der eine oder andere über eine negative Schufa verfügt. Sei es die einst nicht bezahlte Handyrechnung oder eine Rechnung vom Versandhaus, die man nicht fristgerecht begleichen konnte, sobald die Gläubiger, die man aus welchen Gründen auch immer nicht bedienen konnte, Mitglied in der Schufa sind, wird hier unweigerlich auch ein negativer Schufa Eintrag erfolgen. Doch kann man diesen auch wieder löschen lassen? Den ganzen Beitrag lesen »

Das W3C Konsortium

3. Februar 2008

W3C steht für das World Wide Web Consortium, das sich aus einem internationalem Team von Experten zusammen setzt und den Wachstum des Web sichern möchte, indem es Protokolle, Standards und Richtlinien für das Internet entwickelt. Das W3C geht davon aus, dass für ein Ausschöpfen des Webpotenzials grundlegende Technologien kompatibel untereineinander und für unterschiedliche Hard- und Software sein müssen. Gleichzeitig soll eine Fragmentierung des Internets vermieden werden, indem das W3C Standards für Web-Sprachen und -Protokolle veröffentlicht. Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel rund um das Thema Kredit, Finanzierung und Finanzen